gmixt emotions

gmixt emotions

Der Bandname „gmixt emotions“ steht für „gemischte (vorarlbergerisch) Emotionen“. Die hat man aber sicherlich nicht, wenn man das Duo hört. Sondern eher Emotionen die unter die Haut gehen. Perfekt aufeinander abgestimmt haben sich die beiden Musiker Volker Helbok und Claudia Kessler mit ihrem großen Repertoire schon in viele Herzen gesungen. Und das nicht nur, weil sie ihre Instrumente (12-saitige Gitarre, Gesang) perfekt beherrschen, sondern weil die Liebe und die Freude zur Musik durchklingt. Und die kommt ganz ohne Midi Files aus. Überzeug dich selbst: Impressionen, Liederlisten und Musikproben findest du unter www.gmixtemotions.at  oder auf Facebook.

Kommentieren